Last Minute Seminare

Willkommen auf “Coach im Netz”

Sie sind selbstständiger Trainer, Coach, Berater oder Therapeut und wollen aktiv Ihr Onlinemarketing verbessern?

Sie wissen nur noch nicht wie? Dann schauen Sie sich hier mal um. Hier auf meinem Blog finden Sie dazu nützliche Informationen.


Donnerstag, 12. Januar 2017

Marketing ist für Coaches und Trainer unerlässlich

Von Henri Apell

Immer wieder höre ich bei meinen Beratungen diesen Satz:convention-1410870_640

"Marketing überlassen wir anderen. Wir konzentrieren uns auf unsere Arbeit. Die guten Ergebnisse sind Marketing genug!"

Nun spricht überhaupt nichts gegen gute Arbeit, aber wenn diese nicht dem Zielpublikum in irgendeiner Form präsentiert wird, dann sind alle Aufträge nur Insiderjobs.

Wollen Sie das? Wollen Sie wirklich, dass Ihre gute Arbeit nicht die nötige Aufmerksamkeit erhält, die sie eigentlich verdient?

Die Antwort lautet ja, wenn Sie genügend hochpreisige Trainings oder Coachings regelmäßig verkaufen können. Ihre zufriedenen Kunden müssen darüber hinaus auch durch Mundpropaganda dafür sorgen, dass neue Klienten nachkommen. Denn auch das beste Coaching ist irgendwann zu Ende und auch der Trainingsbedarf ist an einem gewissen Punkt erreicht.

Sollte dies bei Ihnen der Fall sein: Glückwunsch, Sie haben es geschafft!


Samstag, 31. Dezember 2016

Prozessoptimierung im HR-Bereich : Endlich mehr Zeit für Wesentliches

Von admin

Prozesse im Unternehmensbereich dienen der Rationalisierung und stellen den reibungslosen Arbeitsablauf sicher. Doch gerade im Personalwesen kann noch viel für effektivere Abläufe getan werden.

Das Stichwort heißt HR-Prozessoptimierung, dass Kosten im Personalwesen senkt und für einen qualitativ hochwertigeren Output sorgt. Ob strategische Managementprozesse, Arbeitsabläufe in Kerngeschäft oder bei unterstützenden Vorgängen, in allen Bereichen lässt sich noch einiges verbessern.


Mittwoch, 7. Dezember 2016

Online – Fast die Hälfte der Menschheit ist es schon

Von Henri Apell

Das hat mich nun doch ein wenig überrascht!

Fast die halbe Bevölkerung der Erde ist online. Sicher gibt es da ein paar regionale Unterschiede und auch ob mobil oder mit richtig starkem Internet, das unterscheidet sich schon noch.

Fakt ist aber: Immer mehr Menschen gehen online!

Mehr dazu in dieser Infografik:


Mittwoch, 30. November 2016

IntrovisionCoaching von Ulrich und Renate Dehner – Bookreview

Von Henri Apell

Bei Coachingsitzungen erleben wir Coaches oft diese Situation:introvisioncoaching

Natürlich hat unser Klient erkannt und weiß, dass sein eigenes Verhalten mit dazu beiträgt, dass eine unangenehme Situation mit Mitarbeitern entsteht.

Und natürlich haben wir mit ihm an seinem Verhalten gearbeitet und ganz viele Möglichkeiten gefunden, wie es viel besser für alle Beteiligten ablaufen kann.

Danach soll sich das neu eingeübte Verhalten im Unternehmensalltag bewähren und zack: Es kommen die alten Muster wieder hervor!

Oha! Und nun?

Irgendetwas beim Coachee löst einen Zustand aus, der ihn dann zu solch einer Aktion bringt. Meist liegt das irgendwo in ihm verborgen.

Doch wie komme ich da als Coach weiter? Dieses Buch bringt weiter.


Freitag, 18. November 2016

Mobile wird immer wichtiger, doch welchen Browser nutzen die Leute?

Von Henri Apell

Immer mehr Menschen gehen mit dem Smartphone oder mit dem Tablet ins Internet.

Der Desktop rückt immer mehr in den Hintergrund. Allerdings ist das auch noch sehr stark davon abhängig, was man denn online sucht.

Videos schauen, Social Media betreiben oder E-Mails checken, das kann man gut unterwegs. Doch eine Versicherungsvergleich würde ich persönlich doch lieber am Schreibtisch durchführen.

Überraschend ist jedoch, welchen Browser die Leute mobile nutzen. Und da spielt die Region doch eine entscheidende Rolle, wie diese Infografik zeigt:


Seite 1 von 30912345102030Letzte »